Diese Anlage bietet Ihnen die Möglichkeit, es an einem Kühlmodul oder Wasserspender anzuschließen, wo Sie kühles erfrischendes Wasser entnehmen können.

Ein Genuss wird auch, wenn sie den gerade gefilterten Wasser  mit den bekannten Geräten wie z.B. Soda Club oder ähnliche Geräte, mit Kohlesäure versetzen.

Sie haben bei dieser Anlage den Vorteil dass die Bakterien nicht gespeichert sondern gleich weggefiltert werden.

Ganz wichtig bei dieser Anlage ist, dass sie am Tag 200 Gallonen reines gefiltertes Wasser erhalten, das entspricht ca. 757,08 Liter.

Sie verfügen durch einen 41,64 Liter Vorratstank immer über einen Wasservorrat, sodass Sie das gefilterte Wasser auch in größeren Mengen, wie z. B. beim Kochen, für Pfanzenpflege oder für tierische Mitbewohner verwenden können. Eine maximale Wasserersparnis wird durch die eingebaute Abschaltautomatik gewährleistet. Die Wasserzufuhr wird automatisch gestoppt, wenn der Vorratstank gefüllt ist und erst wenn Sie wieder Wasser entnommen haben, startet der Reinigungsmodus und der Tank füllt sich wieder.